Ausbildungsprogramm für Jugendliche, Indien

, ,

Mit einer Bevölkerung von 1,3 Milliarden hat Indien heute die höchste Anzahl junger Menschen in der Welt. Es ist daher wichtig sicherzustellen, dass sie eine Berufsausbildung erhalten, um eine Arbeitsstelle zu erhalten oder ihr eigenes Unternehmen zu gründen.

BASAID wird die Agape Foundation bei der Auswahl von 30 Teenagern aus dem Yerraguntla-Slum im Kadapa District in Andhra Pradesh unterstützen, die für einen Zeitraum von 12 Monaten zu Elektrikern und Installateuren ausgebildet werden sollen.

Die Umsetzung dieses Programms wird das Leben dieser Teenager verändern, indem sie es ihnen ermöglicht, wirtschaftlich unabhängig zu sein, ihren sozialen Status, ihre Bildung und Gesundheit zu verbessern und sie in die Lage versetzen, ein erfülltes Leben zu führen.

Project Overview

Projektjahr
Area
2020
Asia
Land
Region
India
Yerraguntla, Kadapa, Andhra Pradesh
Art der Hilfe
Dauer
Ausbildung
1 Jahr
BASAID Beitrag
7600 CHF
Lokaler Beitrag
Vor Ort Mitarbeiter
Lokaler Partner
Agape Foundation
Kontakt
subkontinent@basaid.org