Familien gärten zur Verbessrung der Ernährung in La Florida

,

In La Florida, einem Bezirk in Peru, ist die Bevölkerung unterversorgt mit Lebensmitteln. Die Ernährungssituation vor Ort soll verbessert werden. Dabei steht die Gesundheit der Kinder und Familien im Vordergrund. Aufgrund der COVID-Situation und des Mangels an Ressourcen müssen die Familien lernen, wie sie ihr eigenes Gemüse für die Ernährung ihrer Familien anbauen und eigene Familiengärten in ihren Grundstücken anlegen können. Das Ziel dieses Projekts ist es, spezialisierte technische Hilfe für die Anpflanzung, den Anbau und die Ernte von Bio-Produkten aus La Florida zu leisten. 15 Familien werden in der Handhabung und im Anbau ihres eigenen Gemüses und der Einbeziehung des selbst Angebauten in ihre tägliche Ernährung geschult. Dies hat zum Ziel, den Prozentsatz an Unterernährung in den Familien der Region zu reduzieren

Project Overview

Projektjahr
Area
2022
Latin America
Land
Region
Peru
Lima
Art der Hilfe
Dauer
Landwirtschaft
7 Monate
BASAID Beitrag
1700 CHF
Lokaler Beitrag
Location and Management
Lokaler Partner
Congregación Nuestra Señora de la Caridad del Buen Pastor
Kontakt
lateinamerika@basaid.org