Berufsausbildung für 100 Junge Frauen, Indien

,

Näherinnenausbildung und Startkapital zur Erwirtschaftung eines Zusatzeinkommens. Während der 12 Monate Projektlaufzeit werden 100 sozial und wirtschaftlich benachteiligte junge Frauen das Nähen von Kleidern erlernen. Die Projektteilnehmerinnen sind zwischen 16 und 35 Jahre alt, haben die Schule abgebrochen und sind arbeitslos. Am Ende des Jahres erhalten sie 100 Nähmaschinen und Nähwerkzeug, um ein Schneiderzentrum zu eröffnen. Jede Teilnehmerin wird somit in der Lage sein, 10.000 bis
15.000 Rupien (entspricht ca 180 CHF) pro Monat zu verdienen, um ihre Familien zu ernähren und ihre Grundversorgung zu decken.
BASAID wird dieses Projekt der Organisation CRYS (Cuddapah Rural Development for Youth Welfare Samithi) im Dorf Vempalli im Kadapa Distrikt im Bundesstaat Andhra Pradesh unterstützen.

Project Overview

Projektjahr
Area
2022
Asia
Land
Region
India
Andra Pradesh
Art der Hilfe
Dauer
Ausbildung
1 Jahr
BASAID Beitrag
16460 CHF
Lokaler Beitrag
852
Lokaler Partner
Cuddapah Rural Development for Youth Welfare Samithi (C.R.Y.S.), Kadapa District of Andhra Pradesh State, India
Kontakt
subkontinent@basaid.org